Eröffnung Aktion -20% für Neukunde !!!  gültig bis Ende September!!!
Eröffnung Aktion -20% für Neukunde !!!  gültig bis Ende September!!!
designs by kristina
designs by kristina

Wimpernverlängerung

Der Traum jeder Frau....lange, dichte und natürlich geschwungene Wimpern und ein unwiderstehliches Augenaufschlag. Erfüllen Sie sich diesen Traum mit einer Wimpernverlängerung / Wimpernverdichtung.

Was ist eine Wimpernverlängerung?

bei eine Wimpernverlängerung werden einzelne Wimpernhärchen auf die eigene echt Wimpern geklebt. Dafür wird es speziäls Kleber verwendet der gut verträglich ist. Der Qualitätskleber sorgt dafür,dass die zusäzlichen falschen Wimpern nicht spürbar sind.

 

Wie lange dauert eine Wimpernverlängerung?

Man muss eine Behandlungsdauer von mindestens zwei stunden  rechnen. Die künstlichen Wimpern werden dabei in sorgfältiger Feinarbeit auf die Einegenwimpern geklebt. Wobei kann sich die Behandlungsdauer je nach Geschmack und Zustand Eigenwimpern - unterscheiden.

Wie lange halten die Wimpern-Extensions?

Bei richtiger Applikation halten die Wimpern - Extensions bis die natürliche Wimper rausfällt. Eine Naturwimper hat eine Lebensdauer von 8-12 Wochen, danach fällt diese auf natürlichem Wege aus und wird durch eine neue Wimper ersetzt, nach 3-4 wochen werden bei Affüllterminen die Wimpern-Extensions ergänzt.

 

Was  muss ich vor der Behandlung beachten?

Bitte benutzen Sie am Tag Ihres Termines keine Mascara und verzichten Sie auch auf jegliche Formung der Wimpern ( auch Wimpernzangen und Wimperndauerwellen gemeint). Das Färben ist 48 Stunden vor der erstbehandung möglich, aber nicht notwendig.

 

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

Nach der Grundbehandlung müssen die neuen Wimpern noch für einige Zeit geschont werden. Dazu gehört für 24- 48 Stunden kein Wasser an die neuen Wimpern zu lassen, auch nicht die Sauna oder das Schwimmbad zu besuchen.

 

Wachsen die Wimpern auch nach?

 

Wimpern fallen auf natürliche Weise aus und ein neues Haar wächst nach. Allerdings ist der Wachstumszyklus von Wimpern anders als bei den Kopfhaaren.

 

Was ist eine Nachfüllung?

Die ausgefallenen Eigenwimpern werden durch Jungwimpern ersetzt. Die Jungwimpern werden bei der Nachfüllung wieder neu beklebt. Wir verlieren im Schnitt 60 bis 80 Wimpern monatlich. Die Nachfüllung sollte daher alle drei bis vier Wochen durchgeführt werden. Sie dauert ca. 1,5 Stunde. 

 

Übrigens: Eine Nachfüllung ist natürlich kein Muss. Wer möchte, kann sich die Wimpern auch nur für einen besonderen Anlass verlängern lassen. Danach lässt man die restlichen Wimpern einfach wieder ausfallen.

 

Muss ich vor der Behandlund die Kontaktlinsen rausnehmen?

Ja, bitte die Kontaktlinsen rausnehmen.

 

 

Hier finden Sie mich

 Kristina Burgart
Mühlstrasse

16
74182 Obersulm

Kontakt

Melden Sie sich einfach per Whatsapp

 

015757299561

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 designs by kristina